top of page

Datenschutzrichtlinie & Cookie-Richtlinie

DATENSCHUTZ:

Allgemeine Informationen und Pflichtinformationen

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Bei der Nutzung dieser Website werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Diese Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wie wir sie verwenden. Außerdem wird erläutert, wie und zu welchem Zweck dies geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein vollständiger Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter ist nicht möglich.

 

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Outdoor-Berater

Felix Weingartmann

Lendkai 117A/18

+436802215411

office@outdoorconsulters.com

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Deine Rechte

 

Sie haben grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch bezüglich Ihrer Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Einspruch gegen Werbe-E-Mails

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenerfassung auf unserer Website

 

Ihre Daten werden zum Teil dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierzu können Daten gehören, die Sie uns per E-Mail oder Kontaktformular übermitteln.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Dabei handelt es sich vor allem um technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Cookies

 

Wir verwenden sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies, um unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Serverprotokolldateien

 

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Diese sind:

// Browsertyp und Browserversion

// Verwendetes Betriebssystem

// Referrer-URL

// Hostname des zugreifenden Rechners

// Uhrzeit der Serveranfrage

// IP Adresse
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Technische Daten können grundsätzlich für statistische Zwecke und Analysen genutzt werden.

Grundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.
 

Kontakt Formular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt daher ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

COOKIES

1. Einleitung

In dieser Cookie-Richtlinie wird erläutert, wie unsere Website Cookies und ähnliche Technologien verwendet, um sicherzustellen, dass Sie das bestmögliche Surferlebnis erhalten. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies wie in dieser Richtlinie beschrieben zu.

2. Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die von den von Ihnen besuchten Websites auf Ihrem Computer oder Gerät abgelegt werden. Sie werden häufig verwendet, um die Effizienz von Websites zu steigern und den Eigentümern von Websites Informationen bereitzustellen.

3. Wie wir Cookies verwenden

Wir verwenden Cookies für folgende Zwecke:

  • Unverzichtbare Cookies: Diese Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich. Sie ermöglichen Ihnen die Navigation auf unserer Website und die Nutzung ihrer Funktionen.

  • Leistungs- und Analyse-Cookies: Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren. Sie geben Aufschluss darüber, welche Seiten am häufigsten besucht werden, wie sich Benutzer auf der Website bewegen und ob Fehlermeldungen angezeigt werden.

  • Funktionalitäts-Cookies: Mit diesen Cookies kann sich die Website die von Ihnen getroffenen Entscheidungen (z. B. Ihren Benutzernamen oder Ihre Sprache) merken und erweiterte, personalisiertere Funktionen bereitstellen.

  • Werbe- und Targeting-Cookies: Diese Cookies werden verwendet, um Werbung zu liefern, die für Sie und Ihre Interessen relevanter ist. Sie können auch dazu verwendet werden, die Häufigkeit, mit der Sie eine Werbung sehen, zu begrenzen und dabei zu helfen, die Wirksamkeit von Werbekampagnen zu messen.

4. Cookies von Drittanbietern

Wir können auch Cookies von Drittanbietern verwenden, die von vertrauenswürdigen Partnern bereitgestellt werden. Die auf unserer Website verwendeten Arten von Cookies von Drittanbietern können sich von Zeit zu Zeit ändern, sie werden jedoch typischerweise für Analyse- und Werbezwecke verwendet.

5. So verwalten Sie Cookies

Die meisten Webbrowser ermöglichen Ihnen die Verwaltung und Kontrolle von Cookies über ihre Einstellungen. Sie können Cookies blockieren oder eine Warnung erhalten, bevor Sie sie akzeptieren. Wenn Sie Cookies deaktivieren, kann es jedoch sein, dass einige Teile unserer Website nicht ordnungsgemäß funktionieren.

6. Änderungen dieser Cookie-Richtlinie

Wir können unsere Cookie-Richtlinie aktualisieren, um Änderungen in unseren Praktiken oder aus anderen betrieblichen, rechtlichen oder regulatorischen Gründen Rechnung zu tragen. Alle Änderungen werden auf dieser Seite veröffentlicht. Bitte schauen Sie daher regelmäßig vorbei.

7. Kontaktinformationen

Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu unserer Cookie-Richtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte unter:

Felix Weingartmann
Lendkai 117A/18
8020 Graz
office@outdoorconsulters.com

Cookies
bottom of page